Zur Startseite

Entsorgungsanlagen und Umladestationen

Entsorgungsanlage Meßkirch-Ringgenbach

Die Entsorgungsanlage Meßkirch-Ringgenbach liegt an der B 311 zwischen Krauchenwies und Meßkirch. Die Entsorgungsanlage dient als Umladestation für den Restmüll, der zur thermischen Verwertung (TAD Ulm) gebracht wird. Eine Recyclingstation und ein Komposthof befinden sich ebenfalls auf der Anlage und können von allen Bürgern genutzt werden.

Diese Abfälle werden auf der Entsorgungsanlage angenommen

Altglas
Altholz
Altholzfenster
Altmetall
Altreifen
Bauschutt – mineralisch/unverwertbar
Elektronikschrott
Gewerbemüll
Grünabfälle
Baumstümpfe und Wurzelstöcke
Haus- und Sperrmüll
Kühlgeräte
Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen
Mischpapier und Kartonagen
Nicht thermikrelevante Abfälle (Mineralwolle, Rigips mit Styropor)
Problemstoffe
Geräte- und Lithiumbatterien
Kerzenwachs
Speiseöle/-fette
CDS/DVDs/Blurays
Tinten- und Tonerpatronen
Altkleider
Verkaufsverpackungen
Verkaufssytropor
Flaschenkorken
PUR-Schaumdose

Öffnungszeiten und Kontakt(Adresse)

Montag - Donnerstag

8.00 - 12.00 Uhr


13.00 - 16.30 Uhr

Freitag

8.00 - 12.00 Uhr


13.00 - 17.00 Uhr

Samstag

9.00 - 12.00 Uhr

Entsorgungsanlage Ringgenbach
Deponiestraße 100
88605 Meßkirch
Telefon: +49 7575 92360
Entsorgungsanlage Ringgenbach

Einrichtungen der Entsorgungsanlage

  • Betriebsgebäude mit Waage
    zur Registrierung aller angelieferten Abfälle und Wertstoffe
  • Umladestation
    für Hausmüll und Sperrmüll zum Transport ins Müllheizkraftwerk nach Ulm
  • Grüngutkompostierung
  • Recyclingstation
    für Wertstoffe wie Holz, Holzfenster, Schrott, Glas, Kartonagen, Haushaltspapier, Mischpapier, Aluminiumverpackungen, Dosen, Styropor sowie DSD Verpackungsmaterial aus Haushalten und Gewerbe
  • Zwischenlager für Problemstoffe
  • Gaserfassung mit Gasverwertung
  • Sickerwasservorbehandlungsanlage

Gebühren

Die Gebührensätze für die Anlieferung:
Kosten und Gebühren

 
 

Umladestation Bad Saulgau

Diese Abfälle werden auf der Umladestation, eingerichtet bei der Firma ALBA in Bad Saulgau, angenommen

Haus- und Sperrmüll
Kühlgeräte
Bildschirmgeräte
Elektrokleingeräte

Öffnungszeiten und Kontakt(Adresse)

Montag – Freitag
08:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 17:00 Uhr
Samstag
08:30 – 12:00 Uhr

ALBA Süd GmbH & Co.KG
Mackstraße 45
88348 Bad Saulgau
Telefon: +49 7581 5089-0

Landkreis Sigmaringen / Umladestation Bad Saulgau

Gebühren

Die Gebührensätze für die Anlieferung:
Kosten und Gebühren

 
 

Ehemalige Umladestation Gammertingen und Baureststoffdeponie Menningen

Kontakt & Öffnungszeiten

Stadtverwaltung Mengen
Hauptstraße 90
88512 Mengen

Telefon (07572) 607-0
Telefax (07572) 607-700
Info@mengen.de

Rathaus

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag

Freitag

08:00-12:00
08:00-12:00
08:00-12:00
08:00-12:00
14:00-18:00
08:00-12:00

 

 

Bürgerbüro

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag

Freitag

07:30-12:00
07:30-16:00
07:30-12:00
07:30-12:00
13:00-18:00
07:30-12:00

 

 

Stadt Mengen | Hauptstraße 90 | 88512 Mengen | Telefon 07572 / 607-0 | info@mengen.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen