Zur Startseite

Rechtskräftige Bebauungspläne - Mengen

Hier finden Sie Informationen zu Bebauungsplänen der Stadt Mengen mit Teilorten.

Ein Bebauungsplan legt für einen Teil des Gemeindegebiets fest, wie auf einem Grundstück gebaut werden darf. Die zur Bebauung vorgesehenen Flächen werden über sogenannte Bauleitpläne nach dem Baugesetzbuch (BauGB) festgesetzt. Dort sind die Festsetzungen über die Art und das Maß der baulichen Nutzung bestimmt.

Hinweis: Diese Informationsplattform ist noch nicht vollständig aufgebaut. Die eingestellten Informationen haben deshalb keine rechtsverbindliche Wirkung.

Alte Ziegelei

 
 

Am unteren Berg

 
 

Beim unteren Kreuz

 
 

Brühl

 
 

Donaustraße

 
 

Flachsstraße

 
 

Granheimer Steige

 
 

Holderstock II

 
 

Holderstock III

 
 

Hühlen II

 
 

Hühlen III

 
 

Messkircher Straße

 
 

Niederbol

 
 

Niederbol II

 
 

Niederbol Ost

 
 

Oberer Heimgarten und Sauläcker

 
 

Ostrandsiedlung

 
 

Pfullendorfer Straße

Reiser Areal

 
 

Riedlinger Straße

 
 

Schelmengrube

 
 

Schleußbrunnenweg

 
 

Sportgelände Meßkircher Straße

 
 

Walke

 
 

Wilhelmstraße

 
 

Zeilhag

 
 

Ziegelgärten

Werbeanlagensatzung

 
 

Ausstellungen in der Alten Posthalterei - Stadtmuseum Mengen

  • "So ein goldenes Land"

    Do, 01.03.2018 Mengen

    Kunstprojekt voraussichtlich im März 2018

  • Postkartenausstellung

    Fr, 01.06.2018 Mengen

    Postkarten aus Mengen und Umgebung, Ausstellung voraussichtlich im Juni

  • Kunstplakate

    Sa, 01.09.2018 Mengen

    Ausstellung voraussichtlich im September

Bürgerbroschüre

Viele weitere Informationen zum Thema finden Sie zudem in unseren Informationsbroschüren

Stadt Mengen | Hauptstraße 90 | 88512 Mengen | Telefon 07572 / 607-0 | info@mengen.de