Startseite

Umzug der Ortschaftsverwaltung Blochingen

09. Jul 2019

Umzug der Ortschaftsverwaltung Blochingen

Neue Räume im Vereinszentrum Greutleweg 24

Heiko Emhart, Ortsvorsteher in Blochingen hat derzeit alle Hände voll tun. Der Umzug in die neuen Räume im Vereinszentrum Blochingen im Greutleweg 24 steht kurz bevor. Am 15. Juli sollen alle Umzugsarbeiten weitestgehend erledigt sein.

Die ersten Akten-Kartons sind gepackt, trotzdem ist noch eine Menge zu tun bis zum 15. Juli. Einiges Mobiliar wird mit umziehen in die neuen Räume der Ortschaftsverwaltung Blochingen im Vereinszentrum Greutleweg 24, einiges ist in die Jahre gekommen und wird voraussichtlich, bei Bedarf, an die örtlichen Vereine veräußert. Die übrigen Sachen wie z. B. sehr viel Altpapier und ausgediente Reliquien aus Blochingen werden fachmännischer Verwertung zugeführt. Hilfe bekommt Heiko Emhart hierbei vom Bauhof der Stadt Mengen. Einige „Schätze“ wurden bereits in den vergangenen Wochen von Experten gesichtet und teilweise dem Stadtarchiv übergeben. 

Bereits im Jahr 2017 hat der Gemeinderat der Stadt Mengen beschlossen, dass alte Rathaus in Blochingen im Fuchswinkel 2 „freibleibend“ (gegen Höchstgebot, jedoch erst nach Zustimmung des Gemeinderates) zu veräußern. Es war eines von 10 städtischen Gebäuden in Mengen und den Stadtteilen, das für eine öffentliche Nutzung entbehrlich bzw. die Weiternutzung aus wirtschaftlichen Gründen nicht mehr vertretbar war.

Die öffentliche Ausschreibung zum Verkauf des alten Rathauses erfolgte Anfang 2018. Nach mehreren Besichtigungsterminen mit Kaufinteressenten und Verkaufsverhandlungen, ging Anfang 2019 ein Kaufangebot ein, das über dem vom Gutachterausschuss der Stadt Mengen ermittelten Verkehrswert liegt. In seiner Sitzung am 19. März 2019 hat der Gemeinderat daraufhin dem Verkauf des Gebäudes „Im Fuchswinkel 2“ zugestimmt und die Verwaltung beauftragt, das Gebäude zu veräußern. Für die Ortschaftsverwaltung Blochingen wurden im Vereinszentrum „Im Greutle“ Ersatzräume eingerichtet.

Trotz einigen Wehmuts freuen sich alle Beteiligten über den Einzug in das Vereinszentrum Blochingen, in dem auch die Freiwillige Feuerwehr, der Musikverein und Männergesangsverein Blochingen unterbracht sind. Die neuen Räume sind freundlich, hell und geräumig. Zur besseren Auffindbarkeit werden in den nächsten Wochen dort noch die Hausnummer „Greutleweg 24“ und das Logo der Ortschaftsverwaltung Blochingen angebracht. 

Fotos: Stadt Mengen

Altes Rathaus Blochingen
Raum im vereinszentrum Greutleweg 24 in Blochingen