Aktuelles

STADTRADELN 2019 - Stadt Mengen wurde als fahrradaktivste Kommune Deutschlands ausgezeichnet

19. Nov 2019

STADTRADELN 2019 - Stadt Mengen wurde als fahrradaktivste Kommune Deutschlands ausgezeichnet

Preisverleihung am 18. November in Hannover

Am 18. November 2019 wurde die Stadt Mengen erneut für ihre herausragende Leistung beim STADTRADELN 2019 im Rahmen einer Preisverleihung in Hannover geehrt - in der Kategorie „Fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern – unter 10.000 EinwohnerInnen“ deutschlandweit!

Mit der Abschlussveranstaltung STADTRADELN 2019 in Hannover ging ein sehr erfolgreiches Kampagnenjahr mit einer Rekord-Teilnehmerzahl des Klima-Bündnis e. V. zu Ende. Insgesamt 1.127 Kommunen mit über 400.000 Teilnehmern beteiligten sich und setzten damit ein Zeichen für den Klimaschutz, die Radförderung und lebenswerte Kommunen. Im Aktionszeitraum Mai bis September 2019 wurden von den Teilnehmern über 77 Millionen Kilometer mit dem Rad zurückgelegt und dabei 11.000 Tonnen CO2 eingespart.

Die Stadt Mengen beteiligte sich vom 24. Juni bis 14. Juli an der Aktion. Die insgesamt 671 aktiven Teilnehmer erradelten über 145.000 Kilometer und vermieden dabei 20 Tonnen CO2 für den Klimaschutz. Für diese herausragende Leistung wurde die Stadt Mengen nun im Rahmen einer Preisverleihung in Hannover erneut ausgezeichnet, diesmal nicht „nur“ als bester Newcomer wie im vergangenen Jahr, sondern als deutschlandweit fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern in ihrer Kategorie der Kommunen unter 10.000 Einwohnern.

Zur Preisverleihung reisten neben Bürgermeister Stefan Bubeck und Maik Rautenberg, der die Aktion im Rathaus koordinierte, auch drei der aktivsten RadlerInnen aus Mengen nach Hannover, Helmut Fischer sowie Hans-Peter Rometsch und seine Frau Veronika. Übergeben wurde der Preis vom Niedersächsischen Umweltminister Olaf Lies, Ulf-Birger Franz (Dezernent für Wirtschaft, Verkehr und Bildung Region Hannover) und Thomas Brose (Geschäftsführer Klima-Bündnis e. V.).

Bürgermeister Stefan Bubeck dankte in einem Video-Einspieler nicht nur dem Klima-Bündnis e. V. für seine Initiative und die Kampagne Stadtradeln, sondern auch den 671 aktiven EinzelradlerInnen aus Mengen, denen dieser Preis gebührt. „Die wachsende Teilnehmerzahl und Steigerung der gefahrenen Kilometer zeigen, dass die Kampagne in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird und sehr große Akzeptanz in der Mengener Bevölkerung genießt.“ Er kündigte zudem die erneute Teilnahme im nächsten Jahr an. „Stadtradeln 2020, wir sind dabei für ein gutes Klima in Mengen.“, so Bürgermeister Bubeck.

Fotos: flickr.com und Stadt Mengen

Foto Preisverleihung Stadtradeln flickr.com
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen