Märkte & Feste

Wochenmarkt Mengen

Wochenmarkt

Immer dienstags und samstags herrscht beim Wochenmarkt von 7.00 bis 12.00 Uhr auf dem so genannten "Rathausplatz" reges Treiben. Direkt vom Erzeuger: Frisches Obst- und Gemüs, Blumen, Pflanzen, Eier, Brot und vieles mehr bietet der Mengener Wochenmarkt.

Tipp: Nutzen Sie Ihren Marktbesuch gleichzeitig, um sich vom vielfältigen Angebot der Mengener Einzelhändler zu überzeugen und legen Sie eine Pause in einem unserer zahlreichen Gastronomiebetriebe ein. Parken ist mit Parkscheibe auf gekennzeichneten Flächen bis 1,5 Stunden kostenlos!

Mengens Marktbeschicker

Wochenmarkt

Helga Kästle, Melanie Hafner und Patricia Spöcker vom Kästle-Hof (Ostrach-Einhart)
sind immer samstags auf dem Mengener Wochenmarkt

  • Ihr Sortiment: Eier, Kartoffeln und weitere hochwertige Lebensmittel aus der Region
  • Ihre Besonderheit: Der Kästle Hof in Einhart wird seit über 100 Jahren als Gemischtbetrieb mit Hühnerhaltung, Kartoffelanbau und Ackerbau betrieben
Wochenmarkt

Vanessa Scharpf und Aileen Jahn von der Bäckerei-Konditorei Albert Zembrod (Fleischwangen) sind immer samstags auf dem Mengener Wochenmarkt

  • Ihr Sortiment: Backwaren aller Art
  • Ihr Tipp: Holzofenbrot, Brezeln, Bauernwecken und Charlotten sowie Rührkuchen.
Wochenmarkt

Anton Gehweiler (Horgenzell) verkauft immer samstags auf dem Mengener Wochenmarkt

  • Sein Sortiment: Bodensee Obst
  • Seine Besonderheit: Sonnenverwöhnte Äpfel & Birnen, Erdbeeren u.v.m.
Wochenmarkt

Josef Meschenmoser und Ruth Petrul von der Direktvermarktung Meschenmoser (Wilhelmsdorf) sind immer dienstags auf dem Mengener Wochenmarkt

  • Ihr Sortiment: Backwaren, Geflügel, Wurst, Käse, Eier, Nudeln, Rind- und Schweinefleich
  • Ihre Spezialität: Produkte vom Vogel Strauß
Wochenmarkt

Michael Semtner, von der Käsetheke Semtner (Ertingen) ist immer dienstags auf dem Mengener Wochenmarkt

  • Sein Sortiment: Käse und Molkereiprodukte (Milch, Sahne, Butter, Joghurt) auch Schaf- und Ziegenkäse.
  • Seine Besonderheit: Regionale und überregionale Spezialiäten, wechselndes Sortiment
Wochenmarkt

Für den leiblichen Genuss ist Getrud Wegmann mit Ihrem Imbisswagen "Schnneller Teller" immer Dienstags zuständig. Von Ihr bekommt man neben den obligatorischen Pommes Frites auch Curry Wurst und Pulled Pork.

- aktuell krankheitsbedingt nicht auf dem Markt vertreten!

Obsthof Rueß

Der Obsthof Rueß ist immer auf dem Dienstagswochenmarkt mit Obst und Gemüse, sowie vielen weiteren eigenen aber auch Regionalen, Deutschen Produkten vertreten. Die Spezialität des Obsthofes liegt dabei in der Vielzahl und Frische der hofeigenen Produkte wie beispielsweise Beeren-, Stein- und Kernobst je nach Jahreszeit. Tomaten, Gurken, Zucchini und Paprika aus eigener Erzeugung. Angeboten werden außerdem hausgemachte Nudeln von den eigenen Freilandeiern, die natürlich auch gekauft werden können. Die Familie Rueß hat eine kleine Hühnerhaltung mit Hähnen und Bäumen damit die Hühner sich besonders wohlfühlen.
„Marmeladen“ und „Gelees“ sind ebenfalls hausgemacht von den eigenen Früchten.
Ohne Zusätze sind die passierten Tomaten oder das Apfelmus. Darüber hinaus werden Apfelsaft in der 1 l Flasche oder als 5 l Bag in Box angeboten. Brände und Liköre runden das Angebot ab.

Sattelsau

Der Schirmerhof aus Ehingen/Deppenhausen ist ein traditioneller Familienbetrieb. Bereits in der fünften Generation züchtet die Familie mit der Sattelsau eine seltene und schützenswerte Schweinerasse, die tierfreundlich und artgerecht gehalten wird. Die Wurst- und Fleischwaren der Sattelsau sind besonders aromatisch und haben einen einzigartigen Geschmack.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Youtube und den Bewerbungsmanager BITE, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln.

Notwendige essentielle Cookies werden immer geladen.

Datenschutzinformationen