Startseite

Mengener Weihnachtsmarkt

am 29. und 30. November 2019 rund um die Martinskirche in der weihnachtlich beleuchteten historischen Innenstadt. Besuchen Sie auch die Mengener Weihnacht, unser kleines Weihnachtsdorf immer Freitags- und Samstags an den Adventswochenenden.

Mengener Weihnachtsmarkt

Ort

Mengen

Hauptstraße und rund um die Martinskirche

Veranstalter

Stadt Mengen

Termine

Fr, 29.11.2019, 17:00 Uhr - Sa, 30.11.2019, 21:00 Uhr

 Einladung zum Weihnachtsmarkt

Genießen Sie den Zauber der Vorweihnachtszeit, den Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln auf dem Mengener Weihnachtsmarkt in der weihnachtlich beleuchteten historischen Altstadt rund um die Martinskirche und entlang der Hauptstraße zwischen dem Riedlinger Tor und der Mittleren Straße.

Am Freitag, 29. November von 17:00 bis 21:00 Uhr,
und am Samstag, 30. November von 12:00 bis 21:00 Uhr.


Alle Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste unserer Stadt sind herzlich zum Besuch des Weihnachtsmarktes eingeladen.

Insgesamt erwarten Sie rund um die Martinskirche und entlang der Hauptstraße rund 50 Markstände und Verkaufswägen sowie ein Kinderkarussell, eine Märchenjurte und eine Krippe mit echten Tieren. Neben dem Christbaum an der Martinskirche wird ein Stall mit Ochs, Esel, Schafen und Figuren aufgebaut. Die weihnachtlich geschmückten Holzhütten sowie die Weihnachtsbeleuchtung werden einmal mehr für eine adventlich stimmungsvolle Atmosphäre sorgen. Die fünf am schönsten dekorierten Verkaufsstände werden von der Stadt mit einem Preisgeld zwischen 25 € und 200 € belohnt.

Traditionell beteiligen sich auch wieder Schulen, Vereine, Gastronomen und Gewerbetreibende aus Mengen und Umgebung. Am Samstag freuen sich die Wochenmarktbeschicker vor dem Rathaus bis 12 Uhr auf Ihren Besuch.

Der Mengener Weihnachtsmarkt soll ein generationsübergreifender Treffpunkt sein und bietet darüber hinaus natürlich alles was zu Weihnachten gehört, von Geschenkideen über das leibliche Wohl bis hin zum stimmungsvollen Rahmenprogramm.

Am Freitag wird Bürgermeister Stefan Bubeck, um 17:00 Uhr den Weihnachtsmarkt offiziell eröffnen. Nach der Eröffnung wird der Nikolaus gemeinsam mit Knecht Ruprecht den Kindern wieder kleine Geschenke bringen.

Zusätzlich wird es am Samstag von 14 – 17 Uhr noch eine „Weihnachtsbäckerei“ für Kinder geben. In der Weihnachtsbäckerei können Kinder unter fachkundiger Anleitung in einem beheizten Zelt in der Kronenstraße Weihnachtsplätzchen backen. Den Teig stellen die örtlichen Bäckereien zur Verfügung. Die Kinder können entweder alleine unter Anleitung der ehrenamtlichen Helfer oder gemeinsam mit Mama, Papa, Oma und Opa, zum Weihnachtsbäcker werden. Auswellen, ausstechen, verzieren und backen, so entstehen individuelle Plätzchen, entweder zum selber essen oder zum Verschenken.

Das Unterhaltungsprogramm für den 20. Mengener Weihnachtsmarkt

Freitag, 29.11.2019
17.00 Uhr-17.30 Uhr Eröffnung durch Bürgermeister Stefan Bubeck mit Kindern des Kinderhauses Mühlgässle
17.30 Uhr - 18.00 Uhr Schulchor Ablachschule und Zumbau AG Ablachschule
18.30 Uhr-19.00 Uhr Wild Country Line Dancer
19.00 Uhr-20.00 Uhr Musikverein Ennetach
20.00 - 20.30 Uhr Tango Argentino


Samstag, 30.11.2019

14.00 – 16.30 Uhr Ronny Ballony – Ballon- und Zauberkünstler
16.30 - 17.00 Uhr Alphörner Donautal
17.00 -18.00 Uhr Stadtkapelle Mengen
19.00 - 21.00 Uhr Kehlbach Express

Änderungen vorbehalten

Die Märchenerzählungen in der Märchenjurte

(Hauptstraße 95) finden wie folgt statt.

Erzählzeiten, Freitag, den 29. November 2019:
18.00 Uhr - Zielgruppe Kinder+ Familien
19.00 Uhr - Zielgruppe Kinder+ Familien
20.00 Uhr - Zielgruppe Jugendliche und Erwachsene

Erzählzeiten, Samstag, den 30. November 2019:
15.00 Uhr - Zielgruppe Kinder+Familien
16.00 Uhr - Zielgruppe Kinder+Familien
17.00 Uhr - Zielgruppe Kinder+ Familien
18.00 Uhr - Zielgruppe Kinder+Familien
19.00 Uhr - Zielgruppe Jugendliche und Erwachsene
20.00 Uhr - Zielgruppe Jugendliche und Erwachsene

BITTE BEACHTEN SIE:
Notwendige Straßensperrungen aufgrund des Weihnachtsmarktes:

Zum Auf- und Abbauen der Weihnachtsmarkthütten werden die Parkplätze in der St. Martin Straße und Teilen der Hauptstraße bereits eine Woche vor und nach dem Weihnachtsmarkt gesperrt.

Für den Weihnachtsmarkt und die damit verbunden Auf- und Abbauarbeiten werden die Hauptstraße von der Mittleren Straße bis zur Eisenbahn/Reiserstraße und der Platz um die Martinskirche für den Fahrzeugverkehr von Donnerstag, 28.11. um 19 Uhr bis max. Montag, 02.12.2019. um 14 Uhr vollständig gesperrt.

Die Anwohner werden gebeten, Ihre Autos ab Donnerstag, den 28.11. 19.00 Uhr aus dem gesperrten Bereich zu entfernen, damit der Aufbau des Weihnachtsmarktes beginnen kann. Am Freitag ab 7 Uhr wird die Bühne an der Ecke Neue Straße/St. Martins Straße sowie die Weihnachtsbäckerei in der Kronenstraße aufgebaut. Ab Freitag 16.00 Uhr bis Samstag 21.30 Uhr ist dann der gesamte Bereich des Weihnachtsmarktes für den PKW-Verkehr komplett gesperrt. Am Montagmorgen werden die Bühne und die Weihnachtsbäckerei wieder abgebaut. Beim Auf- und Abbau der Hütten eine Woche vor und nach dem Weihnachtsmarkt kann es ebenfalls zu kurzfristigen Sperrungen kommen. Wir bitten Sie hierfür um Ihr Verständnis.

Weitere Informationen bei der Stadtverwaltung Mengen, Hauptstraße 90,
88512 Mengen, Tel. 07572-607106 oder unter www.mengen.de

Alle Teilnehmer am Mengener Weihnachtsmarkt, das Weihnachtsmarkt-Team und die Stadtverwaltung Mengen freuen sich auf Ihren Besuch.

Bitte beachten Sie:

Während der Veranstaltung werden Foto-/Filmaufnahmen zu Dokumentations- und Werbezwecken gemacht, auch hierbei handelt es sich um eine Datenspeicherung. Die Bilder-/Filmaufnahmen werden auf unbestimmte Zeit gespeichert und für folgende Zwecke verwendet: Presseveröffentlichungen/PR Anzeigen, Printmedien Stadt Mengen und deren Tourismusverbände, Internet Stadt Mengen und deren Tourismusverbänden, Soziale Netzwerke der Stadt Mengen und deren Tourismusverbänden. Eine Verwendung über die beschriebenen Zwecke hinaus oder ein in Verkehr bringen durch Überlassung an nicht aufgeführte Dritte ist nicht zulässig. Wenn jemand gegen seinen Willen fotografiert wird, kann er/sie Einsicht verlangen und das Bild löschen lassen. Nachteile können daraus nicht entstehen. Sofern dies nicht geschieht, wird von einer konkludenten Einwilligung ausgegangen, diese erfolgt freiwillig und kann jederzeit schriftlich widerrufen werden.

Im Übrigen haben Sie das Recht auf Auskunft über die bei der Stadt Mengen zu Ihrer Person gespeicherten Daten, ein Recht auf Berichtigung, ein Recht auf Datenportabilität sowie das Recht, Ihre Daten löschen zu lassen. Sofern Sie der Auffassung sind, dass wir Ihre Daten nicht datenschutzkonform verarbeiten, steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu. Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Stadt Mengen, Hauptstraße 90, 88512 Mengen. Den Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter Datenschutzbeauftragte@mengen.de.


Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen