Banner

Livestream Wasserrettung

03. Jul 2020

Schulung Fließwasserrettung

Parallel zum Probenbetrieb in Kleingruppen wurde nochmals ein Livestream als Fortbildung speziell im Bereich Wasserrettung durchgeführt. 

Taucherchef Holger Mayer gab bekannt, wie der Übungsdienst der Taucher unter Coronabedingungen abgehalten werden soll. Ein aktuelles Thema mit Ertrinkungsunfälle im häuslichen Bereich wurde aus gegebenem Anlass mit aufgenommen. Aufgrund der zahlreichen Fälle in den letzten Tagen wurde nochmals auf die Gefahren eingegangen und darum gebeten, die Fachkenntnis im persönlichen Umfeld zu nutzen, um auf Gefahrenpunkte aufmerksam zu machen. 

Thomas Teufel informierte über die derzeit unklare Lage, inwieweit eine Covid-Erkrankung die Tauch- oder Atemschutztauglichkeit einschränken kann. 

Florian Pfau legte nochmals die Taktik im Fließwasserrettungseinsatz dar und die Einsatzaufträge für die jeweiligen Einheitsführer für den Point of last seen, Erwartungsbereich eins und Erwartungsbereich zwei. In diesem Zusammenhang wurde auch nochmals die Ausrüstung der Fließwasserretter vorgestellt.