Banner

Atemschutzfortbildung

09. Feb 2021

Theorieunterweisung der AT-Träger im Livestream

Die Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr müssen jährlich eine Theorieunterweisung, eine Belastungsübung und eine Übung unter Einsatzbedingungen, bzw. einen Einsatz absolvieren, um weiter einsatztauglich zu sein. Weiter kommt je nach Lebensalter noch eine arbeitsmedizinische Gesundheitsuntersuchung nach G26.3 hinzu.

An diesem Abend wurde abteilungsübergreifend von unserem Atemschutzausbilder Michael Reiser die Theoriefortbildung als Livestream durchgeführt. Rund 85 Einsatzkräfte konnten an der Fortbildung teilnehmen. 

Neben den Einsatzgrundsätzen wurden auch die Technik sowie Maßnahmen beim Atemschutznotfall besprochen.