Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen[x]
Akuell

Stadt und Stadtwerke Mengen beziehen ab 2020 Ökostrom

19. Dez 2019

Vertragsunterzeichnung durch Bürgermeister Stefan Bubeck und Betriebsleiter der Stadtwerke Martin Heuser

Kurz vor Weihnachten erfolgte die Vertragsunterzeichnung im Rathaus Mengen für den Bezug von Ökostrom für sämtliche städtische Gebäude ab dem 1. Januar 2020.
Bürgermeister Stefan Bubeck zeigte sich sehr erfreut über die abgeschlossenen Verträge, mit denen nun Strom aus 50% erneuerbarer Energien geliefert wird. „Wir freuen uns, dass wir als Stadt mit dem Ökostrombezug nochmal einen großen Schritt in Richtung nachhaltige Energieversorgung gemacht haben und damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten.“ Auch der Betriebsleiter der Stadtwerke Mengen, Martin Heuser, äußerte sich sehr positiv dazu: „Durch die Belieferung der Stadt und Stadtwerke Mengen fördern wir aktiv den Ausbau regenerativer Energien in Mengen und übernehmen eine Vorbildfunktion für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt.“
Durch den Bezug des Ökostroms entstehen nur jährliche Mehrkosten von insgesamt etwa 2.000 Euro für alle städtischen Gebäude – dies ist der Stadt und den Stadtwerken ihr Beitrag zum Klimaschutz wert.