Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen[x]
Akuell

125 Jahre Stromversorgung in Mengen

16. Nov 2020

Die Stadtwerke Mengen feiern in diesem Jahr das 125-jährige Bestehen der Stromversorgung der Stadt Mengen

Ehrenurkunde zum 125-jährigen Jubiläum

Als 1895 in Mengen die ersten elektrisch versorgten Lichter angingen war dies nicht weniger als eine kleine Sensation für die Bürger von Mengen. Dies war der Beginn der kommunalen Energieversorgung in der Region von Mengen.

In dieser Zeit seines Bestehens ist das anfangs kleine Stadtwerk zu einem leistungsfähigenVersorgungsunternehmen gewachsen – geprägt von technischen Entwicklungen und neuen sowie veränderten Rahmenbedingungen. Ein ganz entscheidender Meilenstein war die Öffnung des Energiemarktes Ende der 1990er Jahre.
Der zunehmende Wettbewerb stellt völlig neue Anforderungen an lokale Energieversorger. Gleichzeitig hat sich das Verbraucherverhalten speziell in der jüngsten Vergangenheit verändert. Diese Entwicklung nehmen die Stadtwerke Mengen als Herausforderung wahr und passen ihr Handeln den wandelnden Marktgegebenheiten an.

Die Stadtwerke Mengen versorgen ihre Kunden zuverlässig und sicher mit Energie und Trinkwasser. Im Mittelpunkt stehen konkurrenzfähige und marktgerechte Produkte sowie ein persönlicher und individueller Service für Privat-, Gewerbe- und Industriekunden. Als Betreiber des Frei- und Hallenbades sorgt das Unternehmen für Freizeitspaß und Erholung in Mengen. Und der Betrieb der Tiefgarage stellt einen zusätzlichen Beitrag zur Infrastruktur in der Stadt Mengen dar. Neu hinzugekommen sind die Geschäftsfelder Stromerzeugung aus regenerativen Energien, sowie der Aufbau einer Nahwärmeversorgung in der Innenstadt.

Projekt Zukunft: Ausbau Erneuerbarer Energien
Lange schon vor dem Ausstieg aus der Atomkraft spielte das Engagement in Erneuerbaren Energien eine gewichtige Rolle in der Arbeit der Stadtwerke Mengen.
Den Startschuss bildete 2005 die Einführung des Ökostromproduktes Ablachtalstrom. Dieser wird umweltfreundlich in der Region mithilfe von Photovoltaik- und Wasserkraftanlagen produziert, deren Anzahl seither kontinuierlich angewachsen ist.
Mit dem Ausbaudes Nahwärmenetzes in der Innenstadt Mengens kam ab 2013 eine weitere klimafreundliche und kostengünstige Wärmetechnologie hinzu. In Zukunft sollen weitere nachhaltige Projekte das Engagement in Klima- und Umweltschutz sinnvoll ergänzen.
Selbstverständlich kommen die Stadtwerke Mengen ihrer lokalen, ökologischen und sozialen Verpflichtung für die Stadt Mengen und ihren Bürgern weiter nach. Ab 2021 werden alle Tarifkunden der Stadtwerke Mengen, ohne Aufpreis, auf 100% Naturstrom umgestellt. Somit steigern die Stadtwerke Mengen mit ihren Tarifkunden den Anteil der Erneuerbaren Energien im deutschen Strommix und handeln aktiv für den Klimaschutz und für Mengen.

Immer wieder stellten und stellen sich die Mitarbeiter der Stadtwerke tagtäglich den neuen Gegebenheiten und fanden Mittel und Wege die Herausforderung anzunehmen und zu meistern. Wir sehen uns nicht nur als Lieferant von Strom, Wasser oder Wärme, sondern sind ein Teil der Gesellschaft, ein wichtiger Faktor des Gemeinwesens. Lebensqualität durch Versorgungssicherheit und Zukunftsfähigkeit durch eine gelebte Energiewende Vorort. Das sind die Stadtwerke Mengen, immer für Sie da.

Weitere Informationen zu unseren Geschäftsfeldern erhalten sie auch auf unserer Homepage unter www.stadtwerke-mengen.de