Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen[x]
Akuell

Weltwassertag: Wastewater - Abwasser

22. Mär 2017

Der Weltwassertag am 22.03.2017 steht unter dem diesjährigen Motto "Wastewater - Abwasser". Im Focus stehen damit die Trinkwasserversorgung und die Abwassertechnik.

Der Weltwassertag wurde von der UN-Generalversammlung am 22. Dezember 1992 beschlossen. Der jährlich am 22.03. stattfindende Weltwassertag hat in jedem Jahr ein spezielles Thema und soll auf die Bedeutung des Wassers für die Menschheit hinweisen.


Wasser ist ein wichtiges Grundelement, es fördert die Gesundheit, Vitalität und das Wohlbefinden. In Deutschland darf nur Wasser aus der Leitung fließen, das strengen Anforderungen genügt. Die Qualität des Trinkwassers wird durch Gesetze und Richtwerte für Wasserinhaltsstoffe in der Trinkwasserverordnung geschützt und sichergestellt. In Mengen sind für die Einhaltung dieser hohen Qualitätsstandards der Trinkwasserversorgung die Stadtwerke Mengen verantwortlich. Sie sorgen dafür, dass dem Kunden rund um die Uhr Wasser in höchster Qualität frisch und sauber geliefert werden kann.


Um die Ressource Wasser zu schützen, ist eine hochwertige Abwasserentsorgung notwendig, denn so selbstverständlich die Kunden mit Wasser versorgt werden, muss es auch wieder abfließen können. Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung der Stadt Mengen erfüllt die Abwasserbeseitigungspflicht und übernimmt somit die wichtige Aufgabe, welche zur Verbesserung des Umwelt- und Naturschutzes dient.
Die Stadtentwässerung ist ein Eigenbetrieb der Stadt Mengen, deren Aufgabe neben Sammlung, Ableitung und Reinigung des Abwassers und Regenwasser auch die Unterhaltung und Betrieb der öffentlichen Kanäle, Regenwasser- und Abwasserbehandlungsanlagen ist. Die Stadtentwässerung betreibt und wartet ein rund 125 km langes Kanalnetz, 16 Pumpstationen, Messstationen und andere technischen Einrichtungen.


Die Mitarbeiter der Eigenbetriebe Stadtwerke Mengen und Stadtentwässerung arbeiten tagtäglich auf Baustellen, vor Ort im Klärwerk, im Labor und Verwaltung um eine einwandfreie und qualitativ hochwertige Versorgung mit Wasser und eine Entsorgung des Abwassers zu gewährleisten. Bei Fragen zur Trinkwasserversorgung stehen die Stadtwerke Mengen unter Telefon 07572/607-401 und für Fragen zur Entwässerung die Stadtentwässerung unter Telefon 07572/607-301 gerne zur Verfügung.