Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen[x]
Bäder

Hallenbad Mengen

Schwimmen und Baden in Zeiten der Corona-Pandemie

Schon mal dagewesen? Nein? - Na dann aber nichts wie hin!

Aktuelles

Zutritt ist nur mit einem Bäderpass möglich, den Sie HIER erstellen können.

Bitte um Beachtung:

In der Warnstufe ist bei jedem Zutritt ein gültiger 3G-Nachweis (geimpft, getestet, genesen), vorzulegen.

In der Alarmstufe  und Alarmstufe II ist der Zutritt in das Hallenbad nur mit 2G-Nachweis möglich.

Besuchen Sie das Mengener Hallenbad

Die Corona Pandemie zwingt uns leider Regeln auf, die ein spontaner Besuch im Mengener Hallenbad etwas erschweren. Wir, die Stadtwerke Mengen, versuchen dennoch unser Hallenbad soweit wie möglich für Schwimmbegeisterte zu Verfügung zu stellen.

Um das Hallenbad betreiben zu können, ist ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Rücksicht jedes einzelnen erforderlich, denn nur gemeinsam können wir dies bewältigen damit auch in Corona Zeiten der Betrieb des Hallenbades stattfinden kann.

Einlass:

Der Zutritt ins Hallenbad ist nur möglich über die Registrierung für einen Badepass, der beim Betreten der Schwimmhalle vorgezeigt werden muss. Ohne Nachweis an der Kasse beim Erwerb der Eintrittskarte ist kein Einlass möglich. Dasselbe gilt für Saisonkarteninhaber.
Der Einlass endet 30 min und die Badezeit 15 min vor Betriebsende.

Hygiene:

  • • Bitte besuchen Sie das Hallenbad und die Sauna nur, wenn Sie sich gesund fühlen.
  • • Duschen und Einzelkabinen können unter den gültigen Hygienevorschriften benutzt werden.
  • • Waschen und desinfizieren Sie sich die Hände mit Seife vor dem Betreten des Bades.

Schwimmen:

Im Schwimmbad gilt die allgemeine Abstandsregelung. Bitte halten Sie im gesamten Hallenbad 1,5 Meter Abstand voneinander.

Der Aufenthalt im Schwimmbecken bei Minderjährigen Badegästen obliegt die Aufsicht und die Einhaltung des Mindestabstands des Erziehungsberechtigten.

Hallenbadsaisonstart ab 14.09.2021

Wichtige Fragen zum Hallenbad und zur Sauna

Wo kann ich meinen Bäderpass erstellen?

Der Bäderpass kann über unsere Homepage oder mengen.hallenbadticket.de gebucht werden.

Kann ich meinen Bäderpass vom Freibad im Hallenbad und in der Sauna verwenden?

Nein das geht aus Datenschutzgründen leider nicht. Für die neue Hallenbadsaison muss ein neuer Bäderpass angelegt werden und beim Eintritt an der Hallenbadkasse vorgelegt werden. Ohne Bäderpass ist leider kein Zugang ins Hallenbad oder Sauna möglich.

Kostet die Online Registierung etwas?

Nein, die Registrierung zum Erhalt des Badepass ist kostenlos.

Ich habe kein Internet, kann ich auch telefonisch oder Vorort mich registrieren lassen?

Leider ist es nicht möglich sich telefonisch oder Vorort an der Hallenbadkasse zu registrieren zu lassen. Bitte wenden Sie sich an Familienmitglieder oder Freunde, die die Registrierung für Sie übernehmen können.

Wie kann ich meine Eintrittskarte kaufen?

Zuerst muss auf unserer Homepage oder auf mengen.hallenbadticket.de ein Zeitfenster gebucht werden. Sie erhalten bei der ersten Registrierung auf dem Portal einen Badepass. Beim Besuch des Hallenbades oder Sauna muss der Badepass mit dem 3 G Nachweis an der Hallenbadkasse vorgezeigt werden. Hier können Sie, gerne bargeldlos, Ihre Eintrittskarte bezahlen.

Kann ich das Hallenbad oder die Sauna  besuchen, wenn ich meinen Badepass zu Hause vergessen habe?

Leider nein, der Badepass gilt als gesetzlich geforderten Dokumentationsnachweis, dass Sie das Hallenbad oder die Sauna besucht haben.

Welche Eintrittstarife können erworben werden

Es können alle Tarife erworben werden.

Wie lange ist die Eintrittskarte gültig?

Die Eintrittskarte verliert beim Verlassen des Hallenbades seine Gültigkeit. Bei einer pandemiebedingter Schließung des Hallenbades werden die Saisonkarten nicht zurück erstattet.

Womit kann ich bezahlen

Vorzugsweise bargeldlos.

Muss ich meinen Namen beim Kauf angeben?

Ihre Kontaktdaten wurden bei der ersten Registrierung für den Bäderpass erfasst. Dies ist notwendig und vorgeschrieben, falls es im Bad eine Corona Infektion gibt, damit die Kontakte nachvollzogen werden können. Die betroffenen Besucher werden in diesem Fall dem Gesundheitsamt gemeldet.

Wie lange werden die Kontaktdaten gespeichert?

vier Wochen

Welche besonderen Regeln werden für mich beim Besuch des Hallenbades und der Sauna gelten?

In allen Bereichen, auch im Wasser, müssen Abstandsregeln eingehalten werden. Dafür sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Rücksicht jedes einzelnen erforderlich.
Um die Einhaltung der Abstandregelung zu gewährleisten, ist im Hallenbad und in der Sauna sowie auch im Becken nur der Aufenthalt für eine vorgegebene Anzahl an Personen zulässig. Diese Anzahl ist abhängig von der Größe des Beckens.

Duschen und Umkleidekabinen werden unter den aktuell gültigen Hygiene- und Abstandsregeln geöffnet.

Bitte beachten Sie, dass diese Regelungen nicht von uns den Stadtwerken Mengen oder dem Bäderteam gemacht werden, sondern uns von den allgemein gültigen Hygiene- und Abstandsregeln zur Eindämmung der Pandemie vorgegeben werden. Dennoch ist das Bäderteam für die strikte Einhaltung dieser Regeln verantwortlich, zudem wird es auch von weiteren Behörden überprüft.
Um einen reibungslosen Besuch unserem Hallenbad und Sauna zu gewährleisten bitten wir Sie die entsprechenden Informationen und Aushänge, sowie den Anweisungen unseres Bäderteams im Bad zu befolgen.

Mein Kind hat freien Eintritt. Kann ich es ohne Reservierung mitbringen?

Nein, jeder Badegast benötigt eine Online Reservierung. Nur so ist die Anzahl der Badegäste planbar und die geforderte Besucherobergrenze einzuhalten.

Mein Kind ist neun Jahre alt, kann ich es alleine in das Hallenbad schicken?

Nein, Kinder ohne Erziehungsberechtigte können wir erst ab einem Alter von 10 Jahren alleine Einlass gewähren. Bitte klären Sie Ihre Kinder ausreichend über die aktuell gültigen Hygiene- und Abstandsregeln auf.

Gilt die Maskenpflicht auch im Hallenbad und in der Sauna?

Ja, die Maskenpflicht gilt im Foyer und bis zu den Umkleidekabinen.

Öffnungszeiten Hallenbadsaison

Auch an Feiertagen geöffnet, außer an Heiligabend und Neujahr!


Hallenbad
Sauna
Montag
geschlossen
geschlossen
Dienstag
06:00 - 08:00 Uhr
08:00 - 08:30 Uhr Wassergymnastik
16:00 - 21:00 Uhr
16:00 - 22:00 Uhr gemischt

Mittwoch
15:00 - 16:00 Uhr
Spielnachmittag
16.00 -21.00 Uhr 
16:00 - 22:00 Uhr  Damen

Donnerstag
16:00 - 21:00 Uhr
16:00 - 22:00 Uhr gemischt

Freitag
06:00 - 07:30 Uhr
16:00 - 21:00 Uhr
16:00 - 22:00 Uhr gemischt

Samstag
14:00 - 21:00 Uhr
14:00 - 22:00 Uhr gemischt

Sonntag
07:00 - 13:00 Uhr
07:00 - 14:00 Uhr gemischt

Für Kinder unter 14 Jahren, ohne Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, endet der Hallenbadbesuch um 18:00 Uhr.


Eintrittspreise