Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen[x]
Strom

Messstellenbetrieb

Die Voraussetzung für eine erfolgreiche Umsetzung der Energiewende ist die Umrüstung auf digitale Messsysteme. Am 02.09.2016 ist daher das "Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende" in Kraft getreten. Dieses hat das Ziel die Stromnetze, Erzeugung und Verbrauch miteinander zu verknüpfen. Im Zuge der Umsetzung des Gesetzes werden analoge Stromzähler durch digitale Messsysteme ersetzt. Daher erfolgt nun die Markteinführung der intelligenten Messsysteme und modernen Messeinrichtungen und wird nach und nach Einzug in die deutschen Haushalte halten. Der Einbau dieser neuen Messtechnik ist Teil der Strategie der Bundesregierung zur Digitalisierung der Energiewende.

Die Stadtwerke Mengen sind als Messstellenbetreiber dazu verpflichtet, das "Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende" umzusetzen und werden daher in den kommenden Jahren alle konventionellen Stromzähler durch neue digitale Zähler ersetzen.