Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen[x]
Wasser

Der Geschmack des Wassers

Trinkwasser ist ein Naturprodukt. Ob das Wasser „hart“ oder „weich“ ist, ist abhängig von der Höhe der Erdkalisalze. Hartes Wasser ist gesund, da es lebenswichtige Mineralien enthält. So ist Calcium ein wichtiger Baustoff für Knochen und Zähne und ist wichtig für die Blutgewinnung. Magnesium wirkt sich positiv auf die Muskelarbeit, auf die Arterien aus und beugt Herzinfarkt vor. Deshalb gibt es keine gesetzlichen Grenzwerte für die Wasserhärte.
Auch wenn ein hoher Mineralstoffanteil im Trinkwasser gesund ist, kann der Kalk bei einigen Haushaltsgeräten zu Problemen führen.