Zur Startseite

TH - Fahrbahnverunreinigung

13. Nov 2020

Mengen, B 311 Höhe Rulfingen

Einsatzart

TH - Fahrbahnverunreinigung

Einsatzort

Mengen, B 311 Höhe Rulfingen

Einsatzbeginn

18:12 Uhr

Alarmierungsart

Löschbezirk 2 / Kleinalarm Nacht Abt. Stadt

Eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Mengen

  • Einsatzleitwagen ELW1
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20/16
  • Gerätewagen Gefahrgut GW-G

Abteilung Rosna

  • Tragkraftspritzenfahrzeug TSF

Abteilung Rulfingen

  • Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser TSF-W

Auf der Ortsumfahrung der B 311 von Rulfingen wurde durch die Polizei eine schmierige Flüssigkeit auf der Fahrbahn festgestellt. Um eine Schleuder- und Sturzgefahr insbesondere für Zweiradfahrer zu vermeiden, wurde die Flüssigkeit von der Feuerwehr mittels Bindemittel und Wasser beseitigt. 

Während der Reinigung der Straße war die Umfahrung Rulfingen halbseitig gesperrt.