Zur Startseite

Verkehrsunfall

12. Sep 2021

Mengen, B 32/311

Einsatzart

Verkehrsunfall

Einsatzort

Mengen, B 32 / 311

Einsatzbeginn

01:19 Uhr

Alarmierungsart

Kleinalarm Nacht Abt. Stadt

Eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Mengen

  • Einsatzleitwagen ELW1
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20/16
  • Vorausrüstwagen VRW

In dieser Nacht stießen auf der Bundesstraße zwischen Mengen und Herbertingen zwei Pkw zusammen. Durch den massiven Aufprall wurden beide Fahrzeuge stark zerstört.

Die Feuerwehr Mengen sicherte die Unfallstelle ab und unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung der insgesamt sechs Verletzten. Nach der Unfallaufnahme wurden ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen und die Unfallstelle geräumt. Die Bundesstraße blieb bis gegen 03.30 Uhr voll gesperrt.