Zur Startseite

TH - Flugunfall

27. Mär 2022

Mengen, Regio-Airport

Einsatzart

TH - Flugunfall

Einsatzort

Mengen, Regio-Airport

Einsatzbeginn

16:47 Uhr

Alarmierungsart

Kleinalarm Tag Abt. Stadt

Eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Mengen

  • Einsatzleitwagen ELW1
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20/16
  • Löschgruppenfahrzeug Katastrophenschutz KatS LF
  • Gerätewagen Gefahrgut GW-G
  • Mehrzweckfahrzeug MZF

Ein Kleinflugzeug prallte an diesem Mittag an der Flugbenzintankstelle gegen einen Laternenmasten, einen Metallkasten und eine Schranke. Hierdurch wurden sowohl das Bugrad, als auch beide Flügel beschädigt. Hierdurch wurde auch ein Tank in einem Flügel beschädigt, so dass Benzin austrat. Aus dem Motor trat weiter auch noch Öl aus. 

Die Feuerwehr Mengen sicherte den Brandschutz und fing auslaufende Betriebsstoffe auf. Nachdem der Unfall polizeilich aufgenommen war, wurde das beschädigte Flugzeug noch in seine Parkposition verbracht.