Fahrzeuge

Einsatzleitwagen

Einsatzleitwagen Florian Mengen 1/11
Einsatzleitwagen Florian Mengen 1/11

Der Einsatzleitwagen rückt bei jedem Einsatz der Feuerwehr Mengen als erstes Fahrzeug aus. Er bringt den Einsatzleiter zum Einsatzort. Der übernimmt dort zunächst eine Erkundung der Lage (z.B. Ausbreitung eines Brandes, Anzahl der Verletzten, Anzahl und Art der an einem Unfall beteiligten Fahrzeuge) und gibt anschließend über Funk die Einsatzbefehle für die nachfolgenden Fahrzeuge durch. Der Funker verteilt die Einsatzbefehle an diese. Er ist auch Bindeglied zwischen der Leitstelle in Sigmaringen und gibt an diese Lagemeldungen durch, bzw. fordert weitere Rettungsmittel (z.B. Sonderfahrzeuge, Rettungswagen, Notarzt) an.

Funkrufname

Florian Mengen 1/11

Abteilung

Stadt

Besatzung

2 Mann, Einsatzleiter und Funker

Kurzbeschreibung

Verbindungsstelle zwischen Einsatzstelle und Feuerwehrleitstelle

Typ

Mercedes Sprinter 315 CDI

Aufbau

Weschenfelder, Bretten

Baujahr

2007

Standort

Abteilung Stadt

Beladung

    • Wärmebildkamera
    • Arztkoffer
      2 Euroblitzer
      2 Faltdreiecke
      D-Netz Telefon
      D-Netz Fax
      2 4m Funkgeräte
      2 2m Funkgeräte
      Fernglas
      Fernthermometer
      HiCafs
      Feuerlöscher