Fahrzeuge

Rettungsboot

Rettungsboot Florian Mengen 1/88
Rettungsboot Florian Mengen 1/88
Das Rettungsboot dient hauptsächlich der Tauchergruppe im Übungs- und Einsatzdienst. Es transportiert die Taucher zu ihrer Einsatzstelle auf dem Gewässer. Bis zu 3 Taucher kann das Boot auch mit einer Schleppstange z.B. über den Grund eines Sees ziehen. So können große Flächen in kurzer Zeit abgesucht werden. Der Kontakt zum Ufer wird über das eingebaute 2m-Funkgerät und ein mobiles 4m-Funkgerät gehalten.

Funkrufname

Florian Mengen 1/88

Besatzung

3 Mann

Kurzbeschreibung

Rettung von Personen aus Gewässern

Typ

Buster RS

Motor

Honda Außenbordmotor 4-Takter 40 PS

Baujahr

1995

Standort

Abteilung Stadt

Beladung

  • 4m Funkgerät
  • 2m Funkgerät
  • Bojen
  • Leinen
  • Schleppstange
  • Schwimmwesten
  • Tauchgeräte