Zur Startseite

Probe "Wasserentnahme am offenen Gewässer" (24.06.2016)

Bei schwül heißem Wetter probten die Jugendlichen die Wasserentnahmen an einem offenen Gewässer.

Zuerst wurde sämtliches dafür notwendiges Material aus dem Fahrzeug entladen, dann wurde der Aufbau mit Saugschläuchen und Pumpe Schritt für Schritt besprochen und langsam aufgebaut. Nachdem die Handgriffe saßen, wurde die Gruppe geteilt und das Ganze wurde in einem kleinen Wettstreit auf Zeit nochmals schnell aufgebaut.

Natürlich muss das dem fließenden Gewässer entnommene Wasser auch wieder irgendwo hin. So blieb es bei Temperaturen von annähernd 30° C nicht aus, dass die Probe in einer Wasserschlacht endete.

Wenn ihr zwischen 10 und 18 Jahren alt seid und bei diesen Bildern nun selbst Lust bekommen habt mal bei der Jugendfeuerwehr mitzumachen, schreibt einfach unserem Jugendfeuerwehrwart Jörg eine kurze Email (jugend@feuerwehr-mengen.de) oder kommt einfach an einer der nächsten Proben ins Rettungszentrum. Die Proben finden immer alle 2 Wochen am Freitagabend um 18.00 Uhr statt. Unseren Dienstplan mit den nächsten Terminen findet ihr weiter oben auf dieser Seite.

Bis dann!