Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen[x]
Service

Planauskunft

Stehen bei Ihnen Baumaßnahmen an? Denken Sie daran: Die Stadtwerke Mengen betreiben zur Versorgung von Haushalten, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen mit Strom, Wasser und Nahwärme ein Versorgungsnetz, dessen Leitungen häufig im Erdreich verlegt worden sind. Durch Tiefbauarbeiten können diese Leitungen beeinträchtigt oder beschädigt werden. Eine Beschädigung kann zur Unterbrechung der Versorgung von Haushalten und Unternehmen führen. Außerdem befinden sich Personen, die ein unter Spannung stehendes Stromkabel oder eine Wasser- oder Wärmeleitung beschädigen, in unmittelbarer Lebensgefahr.

Wir bieten daher für Hausbesitzer, Architekten, Planungsbüros, Tiefbaufirmen u.a., die in unserem Zuständigkeitsgebiet Planungen bzw. Tiefbauarbeiten durchführen, Auskunft aus dem Leitungsbestand der Stadtwerke Mengen. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Planauskunft ausschließlich auf schriftliche Anfrage (Fax, Brief, E-Mail) oder nach persönlichem Besuch erhalten. Schriftliche Anfragen zu Planauskünften sind spätestens 3 Tage vor Baubeginn zu stellen. In Ausnahmefällen (Leitungsschäden) ist eine unverzügliche Planauskunft gewährleistet. Bitte geben Sie den Grund Ihrer Plananfrage und den voraussichtlichen Baubeginn an.

Ihr Ansprechpartner

Frau Weigel
Mittlere Straße 40
88512 Mengen
Tel. (07572) 607-401
Fax (07572) 607-740
mrwglmngnd

Hinweis:

Für die Teilorte Beuren, Blochingen, Rosna, Rulfingen und Zielfingen erhalten Sie die Strompläne vom zuständigen Netzbetreiber der Netze BW GmbH, Biberach (Tel. 07351/ 53-2230 Leitungsauskünfte). Pläne für den Gasanschluss erhalten Sie von der Netze Südwest unter der Mail planauskunft@netze-suedwest.de.